Schwangerschaft

Shiatsu und FRZM gleicht aus und verbindet dich mit deinem Baby

Das Wissen um die körperlichen und energetischen Veränderungen der Frau ermöglicht einen gezielten Einsatz der Komplementärtherapie-Methoden Shiatsu und FRZM zur Steigerung des Wohlbefindens während der gesamten Schwangerschaft und zur Vorbeugung sowie Behandlung von Schwangerschaftsbeschwerden.

In jeder Phase der Schwangerschaft verändern sich dein Hormonhaushalt und dein körperliche Zustand von Grund auf, damit sich das Baby entwickeln und wachsen kann. Damit dein Körper das alles schafft, brauchst du viel Energie. Manchmal reagiert er mit Beschwerden wie Übelkeit, Sodbrennen, Kreuzschmerzen, Verdauungsbeschwerden oder Schlafstörungen auf diesen Prozess. Bei den Behandlungen erfährst du eine tiefe Verbindung zu deinem Körper und deinem Baby, dein Vertrauen in deine eigene innere Weisheit wird gestärkt und unterstützt. So kann auch dein Körper die verschiedenen Phasen deiner Schwangerschaft besser bewältigen.

Geburtsvorbereitung

Kurz vor dem Geburtstermin können spezielle Punkte aus der Akupressur und FRZM zur Geburtsvorbereitung behandelt werden. Zudem kann auf Wunsch auch der Partner miteinbezogen werden, indem ich ihm einige Punkte und Behandlungstechniken zeige, welche zur Geburtsvorbereitung und Geburtsbegleitung unterstützend wirken.

Mobile Behandlung bei Bettruhe

Solltest du von deinem Arzt Bettruhe verordnet bekommen, biete ich dir gerne die mobile Behandlung bei dir zu Hause oder auch in deiner Klinik an. Dies nach Rücksprache mit deinem behandelnden Arzt. Kontaktiere mich dazu telefonisch, gerne informiere ich dich über die Konditionen.